Rainbow Six Siege: Wichtige Probleme und Community-Anliegen - UPDATED 23. April 2020



  • Aktualisiert: 23. April 2020

    Wir werden diese Liste regelmäßig aktualisieren, um über den Status bestimmter Probleme, die für unsere Community gerade am dringendsten sind, zu informieren. Beachtet bitte, dass diese Liste nicht alles umfasst und nur einen allgemeinen Überblick darüber verschaffen soll, wo aktuell unser Fokus liegt.



    HACKING, CHEATING, LOBBY-FREEZING

    Wir haben in letzter Zeit eine Zunahme bei den Berichten und Hinweisen von Spielern zum Cheating erkannt. Wir möchten betonen, dass wir Cheating im Spiel nicht tolerieren und arbeiten an verschiedenen Strategien, um die Frustrationen durch Cheating zu beseitigen und die Wettbewerbsintegrität von Rainbow Six Siege aufrechtzuerhalten. Weiter unten findet ihr ein paar der kurzfristigen Strategien, an denen aktuell gearbeitet wird und die wir schon mit euch teilen können.


    LOBBY-FREEZING

    Beschreibung: Wir haben eine Zunahme bei den Vorfällen festgestellt, bei denen Spieler absichtlich ein Standbild erzeugen und die Lobby einfrieren, um das Spiel zu ihrem eigenen Vorteil zu unterbrechen. Wir werden Updates herausbringen, die es uns erlauben werden, diese Spieler besser zu beobachten und ausfindig zu machen.

    Ziel: Diese Updates werden es uns ermöglichen, alle nötigen Datenpunkte zu sammeln, um alle, die das Einfrieren der Lobby betreiben, zu identifizieren. In zukünftigen Updates werden wir diese Daten dafür nutzen, diese Spieler automatisch zu ermitteln und rauszuwerfen.

    Status: Dies ist ein derzeit laufender Prozess.


    AUTOMATISIERTE DATEN-UPDATES FÜR BATTLEYE

    Beschreibung: Wegen der Zunahme bei den Berichten und Hinweisen von Spielern über Cheating verstärken wir die Verbindung zwischen R6 und BattlEye.

    Ziel: Unsere Zusammenarbeit mit BattlEye soll durch die Umsetzung von automatisierten Verfahren gestärkt und der Datenaustausch vermehrt gefördert werden, um die Feedback-Schleife für gesperrte Spieler zu verkürzen.

    Status: Fortwährend.


    ERHÖHTE „MIT RANG“- + CHAMPION-RANG-ANFORDERUNGEN

    Beschreibung: Erhöhte „Mit Rang“- und Champion-Rang-Anforderungen.

    Ziel: Dies soll die Zugangsbarriere für unrechtmäßige Konten sowohl für „Mit Rang“ als auch für Champion-Rang erhöhen, um eine bessere „Mit Rang“-Umgebung und eine saubere Champions-Bestenliste zu fördern.

    Status: (Ziel: J5S2) Mehr Einzelheiten zu den neuen Anforderungen erfahrt ihr, wenn S2 näher rückt.


    TÄGLICHE STUFEN-EP“-BEGRENZUNG IM PVE

    Beschreibung: „Tägliche Stufensteigerung“-Begrenzung vom PvE als Präventionsmaßnahme, um die „Mit Rang“-Anforderungen weniger anfälliger für unrechtmäßige Konten zu machen.

    Ziel: Unser Ziel ist es, die „Mit Rang“-Liste durch eine Begrenzung der täglich im PvE erreichbaren EP, weniger zugänglich für Bots und „Smurfs“ zu gestalten. Das wird es für uns leichter machen, Bots und „Smurfs“ zu entdecken, bevor sie es in die „Mit Rang“-Spiele schaffen.

    Status:
    Wir versuchen, das so schnell wie möglich fertigzustellen.


    BEKANNTE FEHLER/PROBLEME

    FEHLER: UNBEABSICHTIGTE ABBRUCHSTRAFEN

    Beschreibung: Es wurde ein Fehler im Spielersuche-Ablauf gefunden, der dazu führte, dass Spieler mit einer Abbruchstrafe belegt wurden, wenn sie die „Mit Rang“-Warteschlange in dem Moment verlassen haben, in dem ein Match gefunden wurde. Die Spieler wurden bereits als Spieler im Match behandelt, obwohl sie es sich bereits anders überlegt hatten.

    Status: (Ziel J5S2) Eine Korrektur ist für J5S2 vorgesehen.


    FEHLER: UNVOLLSTÄNDIGE TEAMS BEIM START VON MATCHES MIT RANG

    Beschreibung: Es wurde ein Fehler im Spielersuche-Ablauf gefunden, der dazu führte, dass Matches auch mit unvollständigen Teams beginnen, wenn ein Spieler die „Mit Rang“-Warteschlange in dem Moment verlassen hat, in dem ein Match gefunden wurde. Diese Spieler wurden bereits als Spieler im Match behandelt, obwohl sie es sich bereits anders überlegt hatten, was dazu führte, dass Spiele mit unvollständigen Teams begonnen haben.

    Status: (Ziel J5S2) Eine Korrektur ist für J5S2 vorgesehen.


    FEHLER: BATTLE PASS – „BALD VERFÜGBAR“ BEI ABGESCHLOSSENEN COMMUNITY-HERAUSFORDERUNGEN

    Beschreibung: Frühere, abgeschlossene Community-Herausforderungen erscheinen im Battle Pass-Menü als „bald verfügbar“, nachdem sie bereits vorbei sind. Das ist ein rein visueller Fehler.

    Status: (Ziel J5S2) Eine Korrektur für diesen Fehler ist mit dem J5S2-BP-Update vorgesehen.


    FEHLER: SSB-ZURÜCKSETZUNGS-POPUP


    Beschreibung: Die Popups, die die Spieler über eine SSB-Zurücksetzung informieren, nachdem ein Cheater gesperrt wurde, zeigen falsche Werte an. Das ist ein rein visueller Fehler.

    Status: (Ziel J5S3) Das wird derzeit untersucht.




    BENCHMARKING-LEISTUNG

    Beschreibung: Diese neue Funktion verbessert das aktuelle Benchmark-Tool für die PC-Hardware in Siege durch detaillierte Informationen und Leistungsberichte über die Hardware-Spezifikationen und Ressourcennutzung.

    Ziel: Wir arbeiten an einem neuen Benchmark-Test, der die unterschiedliche Performance von Siege bei verschiedenen Setups besser erfasst.

    Status: (Ziel J5S2).


    KONSISTENZ BEIM ZERSTÖREN VON REQUISITEN MIT GERÄTEN

    Beschreibung: Es gibt Unregelmäßigkeiten darin, wie Geräte mit den Requisiten interagieren/wie sie diese auf Karten zerstören.

    Status: (Ziel: J5S3) Vergleichbar mit der Art, wie wir die Konsistenz beim Projektileinschlag in Requisiten in J4S4 umgesetzt haben, arbeiten wir derzeit an einem System für die Interaktion von mobilen Geräten mit diesen Requisiten.


    UNVOLLSTÄNDIGE TEAMS BEIM START VON MATCHES MIT RANG


    Beschreibung: Matches mit Rang beginnen manchmal mit unvollständigen Teams, wenn Spieler direkt zu Beginn des Matches das Spiel verlassen.

    Ziel: Um die Frustrationen durch das Spielen von Matches mit unvollständigen Teams zu beseitigen, arbeiten wir an einer Match-Abbruch-Funktion. Das Ziel ist es, Spielern frühzeitig zu ermöglichen, das Match abzubrechen, wenn ihr Team unvollständig ist.

    Status: (Ziel J5S2 auf dem PC-TS) Die Funktion Match-Abbruch ist zur Veröffentlichung auf dem PC-Test-Server für J5S2 vorgesehen.


    VERBESSERTE BENACHRICHTIGUNG UND FEEDBACK FÜR DEAKTIVIERTE OPERATOR

    Beschreibung: Verbesserte Spiel-Benachrichtigungen und Feedback, wenn ein Operator deaktiviert wurde.

    Status: (Ziel: J5S3) Es hat Zeiten gegeben, in denen wir einen Operator im Spiel deaktivieren mussten, um das Spielerlebnis bei Exploits zu verbessern. Wir arbeiten an einem besseren Feedback für unsere Spieler, wenn so ein Fall eintritt.


    Quelle: https://forums-de.ubisoft.com/…3-April-2020?goto=newpost