Semper Fidelis - mySF.eu eSports e. V.

Multigaming Verein seit 2010!

  • News.png


    Heyho Community ^^

    ab heute ist unsere erweiterte Mediathek wieder erreichbar!
    Wer es von Früher noch kennt: Ihr könnt jetzt auch (wieder) Videos hoch laden, unsere Youtube Uploads Zentral an einem Platz sehen und neu: unsere Livestreams verfolgen
    ! :)


    Mfg & Game On! :gamer:



Letzte Matches

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. [Explose les tous!] mySF.RL vs. Los ballchasers

      • c.orpID
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      29
      0
    1. [Explose les tous!] mySF.RL vs. Dragon Tactics

      • c.orpID
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      28
      0
    1. [Explose les tous!] mySF.RL vs. NW PussInBoots

      • c.orpID
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      22
      0
    1. [Explose les tous!] mySF.RL vs. USL RocketLeague

      • c.orpID
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      22
      0

Aktuell wird gezockt:

  • 311 Stunden / 2 Wochen
    223 Stunden / 2 Wochen
    92 Stunden / 2 Wochen
    69 Stunden / 2 Wochen
  • Skizz | mySF.eu spielt Unturned
  • Juno | mySF.eu spielt Tom Clancy's Rainbow Six Siege
  • Laraan spielt Factorio
  • Pulse spielt FINAL FANTASY XIV Online
  • Slystaler spielt Trove
  • Nento | mySF.eu spielt Rocket League
  • c.orpID | mySF.eu ist online
  • Matze ist online
  • Shojin | mySF.eu ist online
  • Dwight Schultz ist online
  • Damastinos | mySF.eu ist online
  • s.golz ist online
  • Michl | mySF.eu ist online
  • Tetsu_2 ist online
  • kleinfaisst | mySF.eu ist online
  • Perseus [PinguSquad] ist online
  • [DEDC]...ReaL... ist online

... in other News:

  • Quelle: https://www.sport1.de/esports/…die-neue-overwatch-league


    Der Vorsitzende der Overwatch League Nate Nanzer spricht im Interview mit Daily Mail Online vom Wunsch der Expansion. Nächste Season sollen in global vernetzten Städten wie Bangkok, Shanghai, Rio oder aber auch Berlin und Paris neue Mannschaften angesiedelt werden.

    In der laufenden Season wird der hohe Anteil an US-amerikanischen Teams zum Wachstumshindernis. Zwölf Organisationen durften in dieser Season am Spielgeschehen teilnehmen, neun davon repräsentieren Städte der USA.

    Schlechte Sendeplätze für europäische Fans

    Bisher mussten die Fans in und um Deutschland herum lange wach bleiben, wenn sie bei den Matches mitfiebern wollten. Der Hauptgrund ist, dass mit „London Spitfire“ lediglich ein einziges europäisches Team vertreten ist. Das soll sich nun ändern.

    Activision Blizzard will das große Potenzial des europäischen, asiatischen und südamerikanischen Marktes besser ausnutzen. Andere Sendezeiten und global

  • Quelle: https://www.sport1.de/esports/…ball-spiele-unterstuetzen


    "Wir wollen keine Spiele fördern, in denen Kinder auf andere schießen und das Ganze auch noch als Sport bezeichnet wird", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel: "Wenn dagegen fußballbezogene Spiele als Ergänzung zum Sport im Verein wirken und über diesen Weg vielleicht sogar der ein oder andere in den Verein kommt, findet das unsere Unterstützung."

    Zuvor hatte der DFB eine Diskussion über das Wettkampf-Videospielen abgelehnt. Die neue Linie wurde nun gemeinsam mit den Regional- und Landesverbänden festgelegt. Die "fußballbezogene Spiele und Formate" fasst der DFB unter dem Begriff "eSoccer" zusammen.

    Anerkennung wichtig

    Mit seiner Abgrenzung von weltweit beliebten Shooting-Games wie Counter-Strike teilt Grindel die Meinung von IOC-Präsident Thomas Bach, der sich am Donnerstag klar gegen die Aufnahme von Killer-Spielen ins olympische Programm ausgesprochen hatte.

    Darüber hinaus machte der DFB klar, dass eSports-Vereine